Regalwagen RW-ERS 1200 Edelstahl Werkstoff 1.4301

Der Regalwagen RW-ERS 1200 basiert auf dem Standard-Regalsystem ERS 1200 und wird im zerlegten Zustand geliefert. Er setzt sich aus zwei Seitenteilen mit jeweils vier Lenkrollen im CNS-Gehäuse - wahlweise mit oder ohne Abweiserrollen -, vier Längsverbindungen und einer entsprechenden Anzahl von Böden/gelochten Böden zusammen.

Seitenteile mit Lenkrollen
Die Seitenteile entsprechen der Regalleiter ERS 1200 und sind mit zwei Lenkrollen im CNS-Gehäuse, Durchmesser 125 mm, eine davon mit Feststeller, ausgestattet.

Längsverbinder
Die Längsverbinder sind aus Rechteckrohr 30 x 10 x 1,5 mm gefertigt und haben beidseitig eine Flanschplatte aus Flachmaterial 85 x 20 x 5 mm zum festen Verschrauben mit den Seitenteilen (je Flanschplatte 2 Schrauben mit Hutmuttern). Dieses gewährleistet eine äußerst verwindungssteife Gesamtkonstruktion des Regalwagens.

Böden/gelochte Böden
Die Böden/gelochten Böden entsprechen denen des Standard-Regalsystems ERS 1200.
Der Regalwagen ist in den Tiefen 400, 500 und 600?mm sowie bis zu einer Gesamtlänge von 1500 mm lieferbar.

Gesamtbelastbarkeit pro Wagen max. 400 kg
Belastbarkeit je Auflage bei gleichmäßig verteilter Last:

Gesamtbelastbarkeit pro Wagen max. 400 kg
Belastbarkeit je Auflage bei gleichmäßig verteilter Last.
Siehe Tabelle >